Ansprechperson

Katja Kersten

T +49 3381 355 - 754
E katja.kersten@aww-brandenburg.de

Banner

Sie sind hier:

Home Kompetenzen Fernstudium und Weiterbildung Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) PLUS
Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) PLUS Drucken

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur „Geprüften Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)PLUS“ ist ein zweistufiges Weiterbildungsangebot in Vollzeit und richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen aller Branchen und Wirtschaftszweige. Der Lehrgang qualifiziert diese zu „Generalisten“, die Führungsaufgaben übernehmen wollen. Das wesentliche Merkmal dieses Bildungsangebotes ist die Orientierung an der beruflichen Handlungsfähigkeit. Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile, die getrennt voneinander geprüft werden. Der Lehrgang bereitet auf die schriftlichen und mündlichen IHK-Prüfungen zum/ zur „Geprüften Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)“ vor.

Darüber hinaus kann mit der Weiterbildung und der erfolgreichen Teilnahme an Anpassungsseminaren ein Quereinstieg in das 3. Semester des Präsenzstudiums der Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) der Fachhochschule Brandenburg ermöglicht werden.

Inhalte

Teil 1 „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen”

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Teil 2 „Handlungsspezifische Qualifikationen”

  • Betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit

Folgende Anpassungsseminare müssen für den Quereinstieg ins Studium dafür absolviert werden:

  • Mathematik/Statistik
  • Wirtschaftsenglisch
  • Volkswirtschaftslehre: Mikroökonomie und Makrökonomie
  • Rechnungswesen: interens und externes Rechnungswesen
  • Wissenschaftliches Arbeiten 

Zielgruppe
Dieses Bildungsangebot richtet sich an Berufstätige mit Berufsabschluss und beruflicher Erfahrung, die eine leitende Position im mittleren Management anstreben.

Ort & Lehrende
Der Unterricht findet in den Räumen der Fachhochschule Brandenburg statt. Die Dozentinnen und Dozenten sind erfahrende Lehrkräfte, die seit Jahren für die Fachhochschule Brandenburg und die Fachschule für Wirtschaft und Technik tätig sind.

Termine
Jeweils Montag bis Freitag, 8:30 bis 15:45 Uhr, finden die Veranstaltungen statt.

  • ·Teil 1 „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ // Start 29. August 2016 // Prüfung bei der IHK Potsdam: 18. Oktober 2016
  • ·Teil 2 „Handlungsspezifische Qualifikationen“ // Start 9. Januar 2017 // Prüfung bei der IHK Potsdam: 26./27. April 2017

 Teilnehmerpreis

  • "Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)" Teil 1 und 2: 3.800 Euro zuzüglich Prüfungsgebühr der IHK Potsdam. Die Aufstiegsfortbildung ist von der Umsatzsteuer befreit.
  • Der Teilnehmerbeitrag für die Anpassungsseminare beträgt 850,00 € (exkl. MwSt.)

Eine Ratenzahlung ist möglich. Bitte sprechen Sie uns dazu an.

Förderung
Lehrgangs- und Prüfungskosten können, einkommens- und vermögensunabhängig über das Meister-BAföG bezuschusst werden (siehe unter www.meister-bafoeg.info).

Ansprechperson
Susanne Huyoff
T +49 3381 355 - 742
F +49 3381 355 - 749
susanne.huyoff@fh-brandenburg.de

www.aww-brandenburg.de