Gewerblicher Rechtsschutz: was hat Pantone 280-C damit zu tun?

Nur wenige Menschen kennen die Bezeichnung Pantone 280-C doch jeder kennt das Nivea-Blau, das sich dahinter verbirgt. Sparkassen-Rot, Telekom-Margenta und weitere Farbmarken symbolisieren allein durch ihren Farbton bestimmte Unternehmen und ihre Produkte. Die Konzerne versuchen diese Farbtöne als abstrakten Farbmarken zu schützen. Dann dürfen nur sie selbst ihren Farbton verwenden und verstärken die Assoziation. Damit man als Start-up…