Datenkompetenz 4.0 für die digitale Arbeitswelt

Datenkompetenz 4.0 für die digitale Arbeitswelt

Viele Brandenburger Unternehmen verfügen im Zuge der Digitalisierung über große Datenmengen wie z.B. Kunden- und Lieferantendaten. Diese bergen bei richtiger Nutzung ein enormes Innovations- und Wachstumspotenzial. Die nötigen Kompetenzen fehlen jedoch oft vielen Mitarbeitern. Das neue Projekt soll regionale Bildungsbedarfe eruieren und passgenaue Weiterbildungsangebote entwickeln. Die ständig und rasant wachsenden Datenmengen aus verschiedenen Quellen durchdringen…