5. Deutscher Diversity-Tag am 30. Mai 2017

Interkulturell kompetent! Mit IQ in Brandenburg   Das IQ Netzwerk Brandenburg beteiligt sich mit mehreren Aktionen am heute stattfindenden Diversity-Tag. In diesem Jahr nutzte das IQ Netzwerk Brandenburg seine jährliche Klausurtagung, um sich interkulturell fortzubilden. Anlässlich des Diversity-Tags beschäftigte sich das Netzwerk mit den Themen Vielfalt, Kultur, Antidiskriminierung sowie mit Macht, Vorurteilen und Privilegien. Im…

Frühjahrstagung zu Fernstudium und Digitalisierung

Im Zeitalter der Digitalisierung steht auch das klassische Fernstudium unter Veränderungsdruck und Legitimationszwang. Das selbstorganisierte Lernen ist kein exklusives Merkmal mehr. Studientexte und E-Learning-Methoden werden in vielen anderen Bildungsbereichen ebenfalls erfolgreich eingesetzt. Neben den etablierten Fernstudienanbietern wie den Mitgliedshochschulen des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL) integrieren immer mehr Hochschulen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung digitalisierte Weiterbildungsangebote in…

Webkonferenz „Neuronale Netze“ im Zertifikatskurs „Data Science“

  Der berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildungskurs „Data Science“ an der Technischen Hochschule Brandenburg widmet sich heute dem Thema Neuronale Netze. Der seit 2015 mit viel Resonanz durchgeführte Kurs bietet einen branchenübergreifenden Einstieg in die aktuellen Entwicklungen zum Thema „Data Science“. Der dritte Durchgang startet am 6. Oktober 2017. Die Anmeldung hierfür läuft! „Neuronale Netze versuchen Probleme…

Letztes Modul im Zertifikatskurs Data Science hat begonnen

Am frühen Freitagnachmittag hat das dritte Modul des berufsbegleitenden Zertifikatskurses Data Science begonnen. Fünf Teilnehmerinnen und elf Teilnehmer beschäftigen sich im Modul „Darstellung der Analyseergebnisse (Storytelling)“ mit der korrekten und ansprechenden Visualisierung von Auswertungsergebnissen großer Datenmengen und den Anforderungen an das Berichtswesen. Ein mehr als gelungenes Beispiel für die klare und anschauliche Darstellung komplexer Analyseergebnisse…

Fernstudium im digitalen Zeitalter

Am 29. Und 30. Juni 2017 findet an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin die Jahrestagung der AG-F statt! Die HWR Berlin ist Gründungsmitglied des Hochschulverbundes Distance Learning. Die Hochschule engagiert sich seit vielen Jahren äußerst erfolgreich im Bereich Fernstudium und Weiterbildung. So bietet sie den im HDL entwickelten Master-Fernstudiengang „Europäisches Verwaltungsmanagement“ an.…

Inhalte Brückenkurs Informatik und Medien

Zweiter Durchgang der Brückenmaßnahme Informatik und Medien gestartet

Während die Teilnehmer des 1. Durchganges der Brückenmaßnahme Informatik und Medien mehrheitlich im Praktikum sind, startete der 2. Durchgang mit 1 Teilnehmerin und 9 Teilnehmern zum 1. März 2017. Wie auch im ersten Durchgang ist das Teilnehmerfeld bunt gemischt. Mit Ungarn, Kamerum, Somalia, Ägypten aber auch Syrien und dem Iran sind viele unterschiedliche Nationalitäten vertreten.…

Data Scientist – ein breitgefächertes Berufsbild – nicht nur für Stochastiker oder Analysten

Neue Trends in Data Science werden nicht mehr nur durch Spezialisten aus den Bereichen Stochastik/Statistik oder Mathematik ermittelt. Susan Moore, Member of Gartner Inc., der weltgrößten Forschungseinrichtung für Informationstechnologie und Consulting, geht davon aus, dass bis 2020 mehr als 40 Prozent aller Aufgabenbereiche der Data Scientists automatisiert sein werden. Dies führe nicht nur zu einer…

Studienvorbereitungskurse – ein optimaler Einstieg

Der Beging eines Studium ist in der Regel mit vielen neuen Herausforderungen, Eindrücken aber auch Unsicherheiten verbunden. Eine oft gestellte Frage in der Studienberatung lautet „Schaffe ich das auch?“. Damit ist nicht nur der Zeitaufwand und die organisatorische sowie finanzielle Belastung gemeint. Auch fachliche Unsicherheiten bestehen. In jedem Studiengang gibt es sogenannte Problemfächer. Meistens ist…

Brückenmaßnahme Informatikunterricht im Hörsaal der Technischen Hochschule Brandenburg

Erwerbsbeteiligung von Zugewanderten über Brückenmaßnahme erhöhen

Im Jahr 2016 wurden in der Bundesrepublik insgesamt knapp 700 Tsd. Anträge auf Asyl gestellt. Die Mehrheit der Menschen (74%) stammen aus Ländern wie Syrien, Afghanistan, dem Irak, dem Iran sowie Eritrea. Dabei handelt es sich meist um junge Männer unter 30 Jahren. Auf Grund der gestiegenen Zuwanderungszahlen stieg auch die Anzahl der Beschäftigten unter den…

Weiterbildung Data Science

Die AWW wünscht ein frohes neues Jahr!

Der Vorstand und die Mitarbeiterinnen der AWW wünschen allen unseren Kunden, Partnern und  Interessenten an unseren Angeboten ein gesundes, erfolgreiches und friedliches neues Jahr! Wir freuen uns auf die Entwicklung und Durchführung neuer Angebote, um lebenslanges Lernen zu aktuellen und innovativen Themen weiter zu fördern und zu ermöglichen. Wir beginnen das Jahr 2017 dynamisch mit…