SVK Mathe

Angst vor Mathe im Studium muss nicht sein

Die Agentur für wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer (AWW e.V.) an der Technischen Hochschule Brandenburg bietet auch in diesem Jahr als perfekte Studienvorbereitung den Vorbereitungskurs in Mathematik an. Vom 29. August 2017 an wird in insgesamt 6 abendlichen Termine mathematisches Wissen aufgefrischt, um gut vorbereitet in das Studium  zu gehen.

Der Kurs richtet sich zum einen an künftige Studierenden in berufsbegleitenden Studiengängen. Bei ihnen ist meist die Schulzeit schon eine Weile vorbei ist und die Kenntnisse nicht mehr so greifbar. Die Unterrichtszeiten liegen in den frühen Abendstunden und ermöglichen eine Verbindung zwischen Studieneinstieg und Berufstätigkeit. So kann vor dem Studium das Wissen reaktiviert werden.

Aber auch Studierende der Präsenzstudiengänge, die im Abitur in Mathematik nicht so gut waren, können den Kurs besuchen. Die Beschäftigung mit Mathe dient dem reibungslosen Einstig in die Mathematikmodulen der Studiengänge, um den Einstieg nicht zu verpatzen.

Herr Schoening – Dozent im Studienvorbereitungskurs Mathematik – beschreibt den Inhalt und das Ziel des Kurses so: „: Methodik und Sprache der Vorlesungen, die Hochschulmathematik insgesamt, unterscheidet sich doch stark von der Mathematik an den Schulen. Für die Hochschule müssen die Studierenden die Grundlagen aus der Schule sicher beherrschen. Nur so können sie auch die Mathematikmodule bestehen. Diese Grundlagen üben wir in unseren Vorbereitungskursen.“ Viele zukünftige Studierende kommen mit Unsicherheiten bis zu richtigen Ängsten vor den Mathevorlesungen zu uns. Das kann zu regelrechten Lernblockaden führen. Diese Angst wollen und können wir ihnen  in der Studienvorbereitung nehmen, indem wir zeigen, wie logisch Mathematik aufgebaut ist und dass sie auch Spaß machen kann. Im Gegensatz zur Schule können wir mathematische Instrumentarien anhand vieler praktischer Fragestellungen besprechen. Damit wird das Verständnis deutlich verbessert.

Zusätzliche Materialien

Kursbegleitend wird ein Studienbrief genutzt, der vom Dozenten verfasst wurde. Hier wird aus der Sicht von drei Studenten im Rahmen eines Studienvorbereitungskurses der notwendige Stoff aufbereitet. Eine Leseprobe des Studienbriefes finden Sie unter: http://shop.aww-brandenburg.de/media/files_public/ydokfkxf/2-040-0010-1_D_Leseprobe.pdf Weiterhin werden Unterlagen auf einer Lernplattform bereit gestellt.

Weitere Informationen zum Studienvorbereitungskurs Mathematik, weiteren Angeboten zur Studienvorbereitung durch die AWW e.V. etc. können Sie bei Susanne Huyoff erfragen oder finden Sie hier: https://www.aww-brandenburg.de/weiterbildungsangebote/studienvorbereitung-mathematik/

Kommen Sie auf uns zu! Wir freuen uns, Sie beim Einstieg in Ihr Studium zu unterstützen.