Wieder neigt sich ein spannendes und arbeitsreiches Jahr dem Ende entgegen. Mit unseren verschiedenen Weiterbildungsangeboten konnten wir sehr unterschiedliche Zielgruppen erreichen.

Stolz blicken wir dabei auf unser IQ Brandenburg Projekt zurück, das am 31.12.2017 nach einer zwei-jährigen Laufzeit endet. In der Brückenmaßnahme für Akademikerinnen und Akademiker im Bereich Informatik und Medien war es uns möglich, unsere Teilnehmenden aus unterschiedlichen Ländern auf dem Weg der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt zu begleiten. Nach einer sprachlichen Qualifizierung und einer anschliessenden Requalifizierung im IT-Bereich starteten fast alle in ein berufliches Praktikum. Einige erhielten sogar schon einen festen Arbeitsvertrag. Im Januar 2018 setzt die feierliche Zertifikatsübergabe den offiziellen Schlusspunkt hinter den zweiten Durchgang. Danach entlassen wir unsere Teilnehmenden mit positiven Zukunftsaussichten in das hiesige Arbeitsleben.

Unser Zertifikatskurs „Data Science“ begann im September mit seinem 3. Durchgang und war, wie auch der letzte Durchgang, ausgebucht. Das erste Modul „Datenvorverarbeitung (Data Preparation and Wrangling)“ wurde mit einer Klausur vor wenigen Tagen beendet. Gleich in der 1. Januarwoche des neuen Jahres geht es weiter mit dem 2. Modul „Quantitative Methoden und Data Mining“. Schnellentschlossene können sich dafür HIER noch anmelden.

Am 1. Januar 2018 beginnt bei uns ein neues Weiterbildungsprojekt im Bereich der digitalen Arbeitswelten. Wir werden in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Informatik und Medien der Technischen Hochschule Brandenburg in den kommenden Jahren Weiterbildungskonzepte für die Anforderungen der Wirtschaft vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung entwickeln. Zielgruppe der daraus entstehenden Weiterbildungsangebote sind Beschäftigte von kleinen und mittleren Unternehmen im Land Brandenburg.

Andere Projekte, an denen wir gerade intensiv arbeiten, die aber noch nicht marktreif sind, stellen wir schrittweise im kommenden Jahr vor.

Heute danken wir allen unseren Kunden und Kooperationspartnern für die konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit, das Vertrauen und die Unterstützung im Jahr 2017 und wünschen Ihnen und unseren Weiterbildungsteilnehmenden ein frohes Weihnachtfest und einen guten Start in das neue Jahr.