Teilnehmer der IQ-Brückenmaßnahme sind in einer Projektwoche

In dieser Woche arbeiten die Teilnehmer der IQ-Brückenmaßnahme im Bereich Informatik und Medien an einem Projekt im Bereich der Programmierung.Das Projekt wird von Prof. Rolf Socher für die IQ Brückenmaßnahme angeboten. Prof. Solcher ist der Dekan des Fachbereiches Informatik und Medien der Technischen hochschule Brandenburg. Über einen modellierten Online-Banking-Auftritt einer Bank sollen die Inhalte der…

Details

Sommerpause? Nicht für uns!

  Sommer, Sonne, Ferien? Das ist wohl das Motto von den meisten Beschäftigten in den Monaten Juni, Juli, August. Auch für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Zertifikatskurses „Data Science“ ist jetzt Erholung angesagt. Der Kurs ist beendet, die Zertifikate sind ausgestellt und versendet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der IQ-Brückenmaßnahme haben ebenfalls einige Tage frei. Wir…

Details

Neuauflage des Studienbriefes „Grundlagen des Personalmanagements“

  Der Studienbrief „Grundlagen des Personalmanagements“ ist von Prof. Ulrich Schindler, Professor an der Hochschule Merseburg, frisch überarbeitet und in 3. Neuauflage erschienen. Welche Rolle übernehmen Personalabteilungen in heutigen Unternehmen und der Verwaltung und welche Rolle sollten sie ausfüllen? Die Administration von Personaldaten und die Personalentwicklung sind wichtig, aber nicht mehr ausreichend. Mit den Veränderungen…

Details
SVK Mathe

Bestens vorbereitet ins Studium starten

  In wirtschaftswissenschaftlichen und technischen Studiengängen spielt die Mathematik eine wichtige Rolle. Solide Grundkenntnisse erleichtern das Studium von Beginn an. Bei wem aber die Mathematikkenntnisse aufgrund des länger zurück liegenden Schulbesuchs „verschüttet“ sind, der kann  noch vor Beginn des Studiums an einem Studienvorbereitungskurs Mathematik teilnehmen. Ziel des Kurses ist das Auffrischen und Reaktivieren der mathematischen…

Details

DGWF Jahrestagung 2017 in Magdeburg

  Vom 13. bis 15. September 2017 findet die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. zum Thema „Zukunftsperspektiven der Hochschulweiterbildung: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und gesellschaftlicher Auftrag“ statt. Organisiert und ausgerichtet wird die Veranstaltung vom gemeinsamen Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Hochschule Magdeburg-Stendal und der Otto-von-Guericke-Universität. An drei Tagen gibt es…

Details

Wir gratulieren: Stellvertretende Vorsitzende des HDL wird neue Präsidentin der TH Wildau

  Der Senat der Technischen Hochschule Wildau hat Professorin Dr. Ulrike Tippe zur neuen Präsidentin der TH Wildau gewählt. Ihre sechsjährige Amtszeit beginnt am 1. Dezember 2017. Nach Diplomstudium und Promotion im Fach Mathematik an der Freien Universität Berlin war Frau Tippe zunächst als selbstständige Beraterin und Dozentin tätig. Im Jahr 2000 wurde sie Gastprofessorin…

Details

Frühbucherrabatt für Kurs „Data Science“ endet

  Am vergangenen Wochenende endete mit der letzten Präsenzphase im Modul „Darstellung der Analyseergebnisse (Storytelling)“ der zweite Durchgang des Zertifikatskurses „Data Science“. Doch nach dem Kurs ist vor dem Kurs! Anfang Oktober beginnt der dritte Durchgang. Bereits am 6. Juli endet aber die Frist für die Nutzung des Frühbucherrabatts bei der Anmeldung für das erste…

Details

Studienbrief „Kommunale Sozialplanung“ erschienen

  Sozialplanung hat, vergleicht man sie mit der Geschichte der Sozialen Arbeit, eine relativ kurze Geschichte. Als Geburtsphase kommunaler Sozialplanung wird in der Regel die Zeit der 1960-er-Jahre genannt. Es war vor allem der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. (DV), der durch seine damaligen und heutigen Aktivitäten rund um die Belange…

Details

Erfolgreicher Abschluss in der Brückenmaßnahme

  Am 30. Mai 2017 wurden den Teilnehmern des 1. Durchganges in der IQ Brückenmaßnahme für Akademikerinnen und Akademiker im Bereich Informatik und Medien durch die Präsidentin der Technischen Hochschule Brandenburg Frau Prof. Wieneke-Toutaoui die hart erarbeiten Zertifikate überreicht. Nach nunmehr einem Jahr in der IQ Brückenmaßnahme haben 6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 5 Ländern…

Details

5. Deutscher Diversity-Tag am 30. Mai 2017

Interkulturell kompetent! Mit IQ in Brandenburg   Das IQ Netzwerk Brandenburg beteiligt sich mit mehreren Aktionen am heute stattfindenden Diversity-Tag. In diesem Jahr nutzte das IQ Netzwerk Brandenburg seine jährliche Klausurtagung, um sich interkulturell fortzubilden. Anlässlich des Diversity-Tags beschäftigte sich das Netzwerk mit den Themen Vielfalt, Kultur, Antidiskriminierung sowie mit Macht, Vorurteilen und Privilegien. Im…

Details