DGWF Jahrestagung 2017 in Magdeburg

  Vom 13. bis 15. September 2017 findet die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. zum Thema „Zukunftsperspektiven der Hochschulweiterbildung: Nachhaltigkeit, Digitalisierung und gesellschaftlicher Auftrag“ statt. Organisiert und ausgerichtet wird die Veranstaltung vom gemeinsamen Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Hochschule Magdeburg-Stendal und der Otto-von-Guericke-Universität. An drei Tagen gibt es…

Details

Wir gratulieren: Stellvertretende Vorsitzende des HDL wird neue Präsidentin der TH Wildau

  Der Senat der Technischen Hochschule Wildau hat Professorin Dr. Ulrike Tippe zur neuen Präsidentin der TH Wildau gewählt. Ihre sechsjährige Amtszeit beginnt am 1. Dezember 2017. Nach Diplomstudium und Promotion im Fach Mathematik an der Freien Universität Berlin war Frau Tippe zunächst als selbstständige Beraterin und Dozentin tätig. Im Jahr 2000 wurde sie Gastprofessorin…

Details

Frühbucherrabatt für Kurs „Data Science“ endet

  Am vergangenen Wochenende endete mit der letzten Präsenzphase im Modul „Darstellung der Analyseergebnisse (Storytelling)“ der zweite Durchgang des Zertifikatskurses „Data Science“. Doch nach dem Kurs ist vor dem Kurs! Anfang Oktober beginnt der dritte Durchgang. Bereits am 6. Juli endet aber die Frist für die Nutzung des Frühbucherrabatts bei der Anmeldung für das erste…

Details

Studienbrief „Kommunale Sozialplanung“ erschienen

  Sozialplanung hat, vergleicht man sie mit der Geschichte der Sozialen Arbeit, eine relativ kurze Geschichte. Als Geburtsphase kommunaler Sozialplanung wird in der Regel die Zeit der 1960-er-Jahre genannt. Es war vor allem der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. (DV), der durch seine damaligen und heutigen Aktivitäten rund um die Belange…

Details

Erfolgreicher Abschluss in der Brückenmaßnahme

  Am 30. Mai 2017 wurden den Teilnehmern des 1. Durchganges in der IQ Brückenmaßnahme für Akademikerinnen und Akademiker im Bereich Informatik und Medien durch die Präsidentin der Technischen Hochschule Brandenburg Frau Prof. Wieneke-Toutaoui die hart erarbeiten Zertifikate überreicht. Nach nunmehr einem Jahr in der IQ Brückenmaßnahme haben 6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 5 Ländern…

Details

5. Deutscher Diversity-Tag am 30. Mai 2017

Interkulturell kompetent! Mit IQ in Brandenburg   Das IQ Netzwerk Brandenburg beteiligt sich mit mehreren Aktionen am heute stattfindenden Diversity-Tag. In diesem Jahr nutzte das IQ Netzwerk Brandenburg seine jährliche Klausurtagung, um sich interkulturell fortzubilden. Anlässlich des Diversity-Tags beschäftigte sich das Netzwerk mit den Themen Vielfalt, Kultur, Antidiskriminierung sowie mit Macht, Vorurteilen und Privilegien. Im…

Details

Frühjahrstagung zu Fernstudium und Digitalisierung

Im Zeitalter der Digitalisierung steht auch das klassische Fernstudium unter Veränderungsdruck und Legitimationszwang. Das selbstorganisierte Lernen ist kein exklusives Merkmal mehr. Studientexte und E-Learning-Methoden werden in vielen anderen Bildungsbereichen ebenfalls erfolgreich eingesetzt. Neben den etablierten Fernstudienanbietern wie den Mitgliedshochschulen des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL) integrieren immer mehr Hochschulen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung digitalisierte Weiterbildungsangebote in…

Details

Webkonferenz „Neuronale Netze“ im Zertifikatskurs „Data Science“

  Der berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildungskurs „Data Science“ an der Technischen Hochschule Brandenburg widmet sich heute dem Thema Neuronale Netze. Der seit 2015 mit viel Resonanz durchgeführte Kurs bietet einen branchenübergreifenden Einstieg in die aktuellen Entwicklungen zum Thema „Data Science“. Der dritte Durchgang startet am 6. Oktober 2017. Die Anmeldung hierfür läuft! „Neuronale Netze versuchen Probleme…

Details

Sozialwirtschaft und Sozialplanung im Lokalen Raum

Deuten sich in den Diskussionen zu „Sozialräumlichen Hilfen“ (ausgehend von den Inputs der A-Staatssekretäre), der Reform des SGB VIII oder auch in der „Rückkehr des Staates“ neue Formen der Sozialplanung an? Übernehmen die öffentlichen Träger wieder mehr Verantwortung der Steuerung sozialer Dienste und der Sozialwirtschaft und verliert auf diese Weise Sozialmanagement an Bedeutung? Die Tagung…

Details
Studienvorbereitungskurs Mathematik

Der neue Studienvorbereitungskurs im Fach Mathematik startet im August

  Die Agentur für wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer (AWW e.V.) an der Technischen Hochschule Brandenburg bietet auch in diesem Jahr als perfekte Studienvorbereitung den Vorbereitungskurs in Mathematik an. Vom 29. August 2017 an wird in insgesamt 6 abendlichen Termine mathematisches Wissen aufgefrischt, um gut vorbereitet in das Studium  zu gehen. Der Kurs richtet sich zum einen…

Details