Sozialmanagement

Am 5. November 2018 lädt die Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft an Hochschulen e.V. zu ihrer nächsten Fachtagung zum Thema „Management der Flüchtlingsintegration“ ein. Die Veranstaltung, die sich gleichzeitig an Lehrende aus dem Bereich der Sozialen Arbeit, des Sozialmanangements und an Berufspraktiker aus dem sozialen Bereich richtet, findet in Wolfsburg statt.

Auch in diesem Jahr wird es eine Vielzahl von interessanten Vorträgen von Experten aus Hochschulen und Kommunen geben. Dabei sind Lehrende der Ostfalia-Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, der Hochschule Coburg und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. VertreterInnen der Stadt Salzgitter und Wolfsburg werden Praxisbeispiele vorstellen.

Das detaillierte Tagungsprogramm wird in den nächsten Tagen auf den Seiten der Agentur für wissenschaftliche Weiterbildung und Wissenstransfer e.V. (AWW) veröffentlicht. Die AWW ist zeitgleich die Serviceagentur des Hochschulverbundes Distance Learning (HDL), der zur Tagung einen Studienbrief mit gleichlautendem Titel „Management der Flüchtlingsintegration“ herausgibt. Der Studienbrief kommt zukünftig in berufsbegleitenden Studiengängen der Sozialen Arbeit und des Sozialmanagements als Selbstlernmaterial zum Einsatz.

Diesen und andere Studienmaterialien aus dem Bereich des Sozialmanagements sind im Onlineshop der AWW erhältlich.

Ansprechperson:
Karina Degreif
T +49 3381 355 -747
M karina.degreif@aww-brandenburg.de