Studienbrief „Verfassungsrecht“ erscheint als Neuauflage

Jedes Staatswesen – so wie jede soziale Einheit – benötigt eine Grundordnung, wenn es funktionsfähig sein will. Diese Grundordnung wird im Allgemeinen als Verfassung bezeichnet. Diese Verfassung muss nicht notwendigerweise geschrieben sein. Sie kann ganz oder in Teilen ohne schriftliche Urkunde auskommen.

Unsere heutige Verfassung jedoch legt einen etwas spezielleren Begriff zugrunde. In einem Dokument werden die grundlegenden Freiheiten der Bürger und die Verteilung der Zuständigkeiten im Staat nach den verschiedenen Funktionen Gesetzgebung, Regierung und Verwaltung (Exekutive), Rechtsprechung festgelegt.

Die Verfassung versteht sich als Grundlage der Rechtsordnung. Gleichzeitig wirkt sie so integrierend auf das Staatswesen ein. Immer die Balance suchend zwischen der Sorge vor Machtmissbrauch und der ebenso berechtigten Besorgnis vor der Funktionsunfähigkeit der staatlichen Gewalten. Die Verfassung setzt diesen Gewalten deutliche Schranken. Das setzt u. a. notwendig voraus, dass verfassungsrechtliche Normen immer den Vorrang vor jenen der „einfachen“ Gesetze haben.

Das Grundgesetz ist die entscheidende Rechtsquelle für das deutsche Verfassungsrecht; nur in einigen Einzelfällen findet sich verfassungsrechtliche Materie in einfach-gesetzlichen Normen.

Zielgruppe

Der Studienbrief ist für das Selbststudium geeignet. Er richtet sich an Studierende im Bereich Sozial- und Publicmanangement.

Studienziele

Die Darstellung der Grundfragen des Staats- und Verfassungsrechts in diesem Studienbrief soll eine erste Orientierung bieten. In den ersten Kapiteln lernen Sie die Struktur der Grundbegriffe kennen, die für jedes von einer Verfassung geleitete Staatswesen Gültigkeit haben. Gleichzeitig sollen Sie die aktuelle Verfassung, das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschlands, als Ergebnis einer historischen Entwicklung verstehen lernen.

Einen ersten Einblick erhalten Sie durch die Leseprobe:
http://shop.aww-brandenburg.de/media/files_public/vdjcmhqtt/2-020-0401-2_D_Leseprobe.pdf

Weitere Informationen:

Preis: 11,00 €

Studienbrief-Nr.: 2-020-0401

ISBN-Nummer: 978-3-86946-212-7

http://shop.aww-brandenburg.de/