Wenn es wahr ist, dass der Kunde auf dem Absatzmarkt und der Mitarbeiter im Unternehmen im Mittelpunkt stehen, oder anders ausgedrückt: der Kunde König und der Mitarbeiter der eigentliche Königsmacher ist, dann muss folgerichtig das Personalmanagement die wichtigste Funktion im Rahmen der Unternehmensführung sein. Der wichtigste Erfolgsfaktor eines Unternehmens ist nicht das Kapital. Der Wettbewerb findet in erster  Linie über Produkt- und Beratungskompetenz statt, und dafür benötigen Unternehmen qualifizierte und engagierte Fach- und Führungskräfte mit ausgeprägtem unternehmerischem Denken und Handeln. Innovationskraft und professionelle Mitarbeiter-Kunden-Beziehungen können nur durch kompetentes und motiviertes Personal sichergestellt werden.

Mit dem Ziel, einen systematischen und geschlossenen Überblick zum Themengebiet zu erhalten, werden Sie in dem vorliegenden Studienbrief mit Konzepten, Instrumenten und Methoden eines modernen Personalmanagements vertraut gemacht.

Nach der Bearbeitung des Studienbriefes sind Sie u. a. in der Lage, folgende Fragen zu beantworten:

  • Welche Rolle wird das Personalmanagement zukünftig in Unternehmen spielen?
  • Welche methodischen Grundlagen kennzeichnen eine systematische Personalplanung?
  • Welche Konzepte gewährleisten eine effektive Personalbeschaffung, Personalauswahl und Personalentwicklung?
  • Welche neuen bzw. besonderen Themen bestimmen in den nächsten Jahren die Auseinandersetzung mit personalwirtschaftlichen Aufgaben, Fragen und Problemen in Theorie und Praxis?

Dieser Studienbrief ist zum Selbstlernen geeignet und wird u. a. in berufsbegleitenden, betriebswirtschaftlichen Studiengängen im Schwerpunkt Personalmanagement eingesetzt. Einen ersten Einblick erhalten Sie durch die Leseprobe:

http://shop.aww-brandenburg.de/media/files_public/omnbgjcc/2-030-0404-4_D_Leseprobe.pdf

Weitere Informationen:

Studienbrief-Nr.: 2-030-0404-4
Preis: 14,10 Euro
ISBN- Nummer: 9783869462226
http://shop.aww-brandenburg.de

Ansprechperson:

Karina Degreif
T +49 3381 355 747
M karina.degreif@aww-brandenburg.de